Do. 21. bis So. 24. September 2017

Die Gourmesse zieht um

Mit der Gourmesse 2016 endet für die Organisatoren und die oft seit vielen Jahren treuen Aussteller eine lange Ära. Aufgrund des geplanten Umbaus des Zürcher Kongresshauses zieht die Messe nämlich um. Nächstes Jahr findet die Gourmesse in der Halle 622 in Zürich-Oerlikon statt: vom 21. bis 24. September.


Mit einer Nutzfläche von 2‘750m2, ist die Halle 622 die perfekte Location für Messen, Ausstellungen, Konferenzen, Kongresse, Generalversammlungen, Galadinners, Firmenfeiern, Shows und Konzerte. Mit einer Kapazität von bis zu 2000 Personen bei Businessanlässen und bis zu 3500 Personen im Konzertlayout, ist die Halle 622 die ideale Location für jegliche Art von Events. Die zentrale Lage direkt neben dem Bahnhof in Zürich Oerlikon und die dadurch sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr, sowie ausreichende Parkmöglichkeiten und Hotels in der nahen Umgebung sind weitere Vorteile der neuen Eventhalle.

Den Besuchern der Halle 622 steht ein grosszügiger und gedeckter Aussenbereich, ein grosser Eingangsbereich/Foyer mit 880m2 und die Haupthalle (inkl. Galerie) mit 1818m2 zur Verfügung. Nebenräumlichkeiten wie Garderobe, Cateringküche, Toilettenbereich sowie Backstagegarderoben runden das Raumangebot ab.

Zurück

NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Wir liefern Ihnen Neuigkeiten rund um die gourmesse.

;