Do. 21. bis So. 24. September 2017

Neuer Schwerpunkt Digital Food

Die Digitalisierung beeinflusst unsere Art und Weise wie wir Lebensmittel sehen, bewerten, kaufen und konsumieren. Trotz der Rückbesinnung auf Traditionen und Handwerk, widerspiegeln Konzepte wie Farmy, Kuhteilen, Hello Fresh und viele mehr, dass der Lebensmittelmarkt sich zunehmend und unaufhaltsam auf die Onlinevermarktung einstellt.


Die Gourmesse erkennt diese Entwicklung und präsentiert das Thema «Digital Food» als neuen wiederkehrenden Themenschwerpunkt auf einer separierten Ausstellungsfläche. Dank Partnerschaften mit digital agierenden Unternehmen werden digitale Food-Konzepte präsentiert, welche dem Konsument, Produzent oder Handel einen Mehrwert bieten. Zudem lanciert die Gourmesse einen «Digital Food» Wettbewerb und zeichnet die innovativsten digitalen Food-Projekte aus.

Zurück

NEWSLETTER

Mit unserem Newsletter bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Wir liefern Ihnen Neuigkeiten rund um die gourmesse.

;